Die Tenergy-Familie hat Zuwachs: Der brandneue Tenergy 80 FX ist ab sofort verfügbar!

14240065141_63e43dc50d_bIm Vergleich zum bekannten Tenergy 80 hat die FX Variante einen um 4° weicheren Schwamm, was sich in einem weichen und kontrollierten Anschlagsgefühl bemerkbar macht. Ein Belag, der es auch mal verzeiht, wenn der Ball nicht optimal getroffen wird.

Wenn es um Rotation und Durchschlagskraft geht, so komplettiert der neue Tenergy 80 FX das Tenergy Angebot. Durch das vom Tenergy 80 bekannte, griffige Obergummi mit dem spezifischen Noppenabstand liefert der FX viel Rotation und Geschwindigkeit.

Empfohlen wird der Tenergy 80 FX jenen Spielern, die in ihrem Spin-orientieren Spiel die Kontrolle und Präzision suchen, die sie von den Tenergy Belägen gewohnt sind, denen aber der Schwamm des Tenergy 80 etwas zu direkt ist.

Der Tenergy 80 FX kombiniert die Rotationsentwicklung des Tenergy 05 FX und die Geschwindigkeit, sowie den Katapulteffekt des Tenergy 64 FX. Damit ist der Tenergy 80 FX sowohl im tischnahen, als auch tischfernen Topspinspiel voll in seinem Element.

Wer das Ganze live in Aktion erleben will, dem sei das Videoreview von Table Tennis Daily empfohlen:

https://www.youtube.com/watch?v=v6ZhiE_mMYY

Hier zur Bestellung und zu Produktdetails:

http://de.butterfly.tt/tischtennis-belaege/tenergy-80-fx.html

Über den Autor

Seb

Sebastian begann mit dem Tischtennissport mit 11 Jahren und schaffte es bis in die 5. deutsche Liga. Aktiv im Profisport ist er dennoch: Seit 2011 arbeitet Sebastian als TV-Kommentator für die ITTF und berichtet Live von den großen internationalen Turnieren. Seit 2014 ist er Teil des Butterfly-Teams und arbeitet im Export und Marketing als Übersetzer und Lektor.

Verwandte Artikel