Merkt euch das Datum! Vom 25. Juli bis 05. August 2016 bietet Butterfly die Möglichkeit einen entspannten Urlaub an der spanischen Ostküste zu verbringen – inklusive hochwertigem Tischtennistraining..

callelthumb_259_fullwidth_bigUnd was ist besser als Tischtennis? Richtig, Tischtennis plus Urlaub. Beides kann bequem verbunden werden, im „IX. Butterfly International Training Camp 2016“. Die Location: Das malerische Calella an der spanischen Mittelmeerküste, unweit entfernt von Barcelona.

Das Camp ist auf 36 Teilnehmer begrenzt. Diese profitieren jedoch von professionellen Trainingsbedingungen an den 18 Butterfly Tischen und unter der Aufsicht hochkarätiger internationaler Spieler und Trainer, wie Butterfly Star Petr Korbel, Gabi Feher oder Mitorganisator Joaquim Mallorqui. korbel_%20003Erfolge und Verbessung des eigenen Spiels sind also quasi garantiert! Die Urlaubsatmosphäre wird komplettiert durch Belegung des offiziellen 3-Sterne Hotels „Balmes“ in Calella. Dort geht es bei EUR 140,00 pro Person los, inbegriffen sind Teilnahme am Trainingscamp, Vollpension und Startberechtigung für die zwei offenen Turniere des Trainingscamps:

IMG_5866_Triopen2015-ALieury

 

 

Die 9. ZonaTT International Open und die 9. Calella International Triopen, beide zwischen dem 30. und 31. Juli. Als Siegprämien gibt es Butterfly Equipment im Wert von EUR 2000,00 zu ergatten, ausserdem kostenlose Teilnahme am Camp in 2017 und Geldpreise von EUR 500. Günstige Flüge nach Barcelona oder Giorna, blaues Wasser mit weißem Sandstrand und 5-Sterne Wasserqualität sind nur noch weitere Anreize, den nächsten Urlaub im Butterfly Camp 2016 zu planen..

 

Sara_GabiMehr Informationen findet ihr unter http:/butterflycamp.blogspot.com

Die Organisation  könnt ihr unter quimus67@gmail.com kontaktieren. Dort erhaltet ihr auch detaillierte Buchungsinformationen.

Wir sehen uns in Callela!

 

 

 

Über den Autor

Seb

Sebastian begann mit dem Tischtennissport mit 11 Jahren und schaffte es bis in die 5. deutsche Liga. Aktiv im Profisport ist er dennoch: Seit 2011 arbeitet Sebastian als TV-Kommentator für die ITTF und berichtet Live von den großen internationalen Turnieren. Seit 2014 ist er Teil des Butterfly-Teams und arbeitet im Export und Marketing als Übersetzer und Lektor.

Verwandte Artikel

3 Kommentare

  1. Markus

    Moin,
    das hört sich gut an. Aber der aufmerksame Leser stolpert in der Überschrift über die Südküste. Von uns aus gesehen ist natürlich ganz Spanien im Süden. Von Spanien aus betrachtet liegt Calella im Nord-Osten des Landes. (Was der Qualität sicher nicht schadet).
    Sportliche Grüße
    Markus

    • Seb
      Seb

      Danke für die Hinweise, Markus. Wird natürlich korrigiert!